Monday, 25 December 2017

25. Dezember - der 1. Weihnachtstag

Leute, das Leben ist so schön! Das Wetter ist so geil und ich wünsche euch allen gesegnete Weihnachtsfeiertage!
Gestern hab ich mir noch einen Pony geschnitten und heute steht er schon in alle Windrichtungen ab! Zum Teil bereue ich es schon 😆😋😉!

Gestern war die erste Rauhnacht und es ist Zeit zu räuchern! Das Alte gehen zu lassen und für das Neue Platz zu schaffen. Immerhin kann man in eine volle Tasse auch nicht noch was reinleeren! Sie würde übergehen somit raus mit der Altlast! Alte Glaubenssätze passeé, alten Müll raus. Kommen dürfen eure Wünsche, eure Sehnsüchte, eure Energie und Qualität! Jetzt ist es Zeit das Leben zu beginnen, dass ihr haben wollt!

Ich muss sagen, wir haben gestern total antitraditionelle Weihnachten gefeiert! Den Tag über haben wir in der Therme verbracht und ich hab mich so wohl gefühlt, wie schon lange nicht mehr! Ich muss sagen, dass ich das Glück hatte, dass ich die Tage davor, schon alles hergerichtet habe und war somit am 24. tiefenentspannt! Abends sind wir dann nach Hause und haben gesungen, auch Blues 😍😍 und haben Gschichten erzählt und danach gab es dann die Bescherung! Gegessen wurde danach und was soll ich euch sagen, es war einfach lecker!
Ich hoffe auch ihr hatte friedliche, gemütliche, lustige, bereichernde, glückliche, gesegnete usw. Weihnachten!

Erinnern möchte ich euch nochmal an den 17. Jänner 2018 um 18.30 findet beim Molzbachhof der Meditationsabend statt und ich würde mich freuen, wenn ihr alle kommt! Ich freue mich schon sehr darauf! Wer bis dahin noch Altlasten hat, kann die gerne mitbringen und dann da lassen! Spätestens an diesem Abend sind sie weg 😜.

Bis dahin wünsche ich euch alles Liebe

eure M.G

No comments:

Post a Comment