Thursday, 22 September 2016

Omega 3

Also, es sind nun 2 Wochen vergangen, dass wir Omega 3 nehmen! Sebastian ist unser Hero - er kann sich seither sehr gut in der Schule konzentrieren und ist kein Vergleich zu vorher! Also Sebastian hat seinen Omega 3 Gehalt sehr gut aufgefüllt! 
Bei Cedric, er bekommt immer einen Löffel, wenn er von der Schule heimkommt und seither funktioniert die Hausübung ohne Probleme! Das sind die rein schulischen Leistungen!
Bei mir selbst, der Einbruch über Mittag ist verflogen und ich bin sehr energiegeladen!

Test bestanden würde ich jetzt mal sagen

Hier kannst du dich selbst informieren
 :-D


Saturday, 17 September 2016

Also, woran liegt´s jetzt?

Ich hatte gestern eine Behandlung mit einem jungen Mädchen! Wir plauderten so über dieses und jenes, Ferien, Sommer, Erlebnisse und dann Schule!
Die Stimmung des Mädchens sank schlagartig! Ich wollte das natürlich nicht so stehen lassen und begann etwas nach zu bohren, weil ich ja wissen wollte, was so schlechte Stimmung macht! Die Schule im allgemeinen, aber das glaub ich nicht, bin ja auch mal zur Schule gegangen und ich weiß noch ganz genau, was einem sauer aufstoßt!

Entweder Lehrer, mit denen man nicht klar kommt, oder ein Fach, wo man das Gefühl hat, es nicht zu kapieren, egal was man macht, oder die Freunde! Letzteres konnte ich aus dem Gespräch ausschließen.
Im Gespräch kristallisierte sich heraus, dass es um Mathematik ging! Und nun das, was sie sagte!!!

"Ich kann Mathematik nicht, ich kann nicht mit Zahlen umgehen und ich merke mir keine Zahlen und Formeln schon gar nicht! Es ist kompliziert und ich hasse es!"

Wie schlimm ist das denn? Das Mädchen ist zwölf und hat in diesem Alter ja schon eine hohe Meinung von sich selbst! Denn das ist das "eigentlich" Schlimme daran! 

Ich wendete Nlp an, sehr praktisch, sag ich euch! Mit dem Milton Modell hinterfragte ich jede Aussage von ihr und wir kamen zu dem Punkt, dass es nicht an Mathe selbst liegt, oder an den Zahlen, die sie sich nicht merkt oder sie es nicht könne sondern es an der Lehrerin liegt, die es für sie, einfach nicht gut genug, erklären kann! 
Sie hat eine Lehrerin, die sie sehr mag und ich meinte zu ihr, sie solle sich vorstellen, dass sie diese Lehrerin in Mathe hätte und ob dann Mathematik an sich immer noch so schlimm wäre und sie meinte   N E I N   ! ! !   , dann lachte sie!
Ich fragte sie, ob sie Mathematik manchmal auch anderen erklären würde! Also, wenn eine Freundin z.B. sich nicht auskenne und sie es wüsste, ob sie es dann erkären würde! Und sie meinte   J A   ! ! !   und dann fragte ich, ob sich ihre Freundin dann auskenne?, und sie meinte wieder   J A   ! ! !
"Also kannst du Mathe und du kannst es gut erklären, sehe ich das richtig?" ... J A ! ! !

Ich habe mit ihr ein Refraiming gemacht und es war schön zu sehen, wie sie erkannte, dass ich recht habe! Das Mathe ein tolles Fach ist und vor allem sehr wichtig, denn du hast täglich damit zu tun! 


Feedback von zu Hause, sie sitzt bei der Hausaufgabe und singt! Yeah und genau so soll es sein! 

Ich möchte euch jetzt sagen, dass dieses Mädchen im Halbjahreszeugnis eine "  2  " hatte und im Jahreszeugnis eine "  3  " ! Also absolut keine "Problemkind" in Mathe! 

Aber meine Frage und das stelle ich jetzt einfach so in den Raum ... 

Wenn ein Kind mit einer 3 im Jahreszeugnis schon so eine Meinung von sich hat, wie geht es dann einem Kind, das eine wesentlich schlechtere Note hat?

eure M.G.

Wednesday, 7 September 2016

Kennt ihr das ...




Was für ein toller Film und so aufschlussreich!


Habt ihr auch ein Ziel, einen Traum, etwas für das lebt? Denn auch wenn euch dieser Traum unerreichbar scheint, bleibt dran und glaubt an euch! Behaltet eure Vision und füllt sie auch! 

Lasst euch nie von jemand anderem sagen, dass ihr es nicht schafft oder dass das nicht möglich ist - im Gegenteil rennt um euer Leben, denn so jemanden braucht ihr nicht um euch, denn wenn ihr ihn fragt, wird er selbst nichts erreicht haben!

Manchmal muss man einfach so tun als ob man das Ziel, den Traum schon erreicht hat und so beginnt man ihn zu leben ...


eure M.G.