Tuesday, 1 September 2015


Lindos 2015

 



Lindos/Rhodos ist ein so magischer Ort, der Wünsche wahr werden lässt, Träume verwirklicht und dich von negativen Energien befreit, die dich deiner Kraft berauben.


Du findest Glück, Leichtigkeit, Frieden, Fröhlichkeit, Liebe und alles was dein Herz begehrt!

 

In Rhodos findest du riesige-urige Bäume, die dich mit etwas Phantasie an den Film Avatar erinnern. Du wirst gnadenlos in eine andere Zeit bzw. Dimension versetzt und lässt dich nur mehr führen.
 

 
 
Die kleinen Gässchen und mit Steinen verlegten Straßen, die alten Mauern, der Flair, lassen dich zu träumen beginnen und wenn du die Augen wieder öffnest bist du immer noch du, aber eben doch ein wenig anders.
 
 
Rhodos, the old town, ist ein Muss für jeden, der dort hin reist! Ob mit dem Flieger oder Schiff! Du wirst neue Seiten an dir entdecken!
 
 
 
Ich empfehle dir auch, dich auf die Suche, nach der Cathedral of the virgin of the burgh zu machen! Es ist leider nur mehr ein Rest dessen, was es wohl mal war, aber genau in der Mitte befindet sich ein Energieplatz! Wenn du diesen betrittst, wirst du es fühlen! Es ist, als würden tausende von Ameisen, durch dich hindurch strömen! Ein sehr wunderbares Gefühl, dass dich mit neuer Energie auflädt!
 
 
 
 
 

 




 


 
 

Wenn du dir die Stadt Lindos ansiehst, oder vielleicht auch das erste Mal dort Urlaub machst! Genieß es. Abends, würde ich dir die Bar, falls du es gerne lustig hast, das Pals empfehlen! Oh la la la du wirst, wenn du mal da warst, wissen, was ich damit meine ;-)  Yannis, ist auch ganz nett, vor allem, wenn man sich unterhalten möchte! Das Glocks, ist eine neue Bar gleich gegenüber des Yannis! Es ist klein, sehr gemütlich, man bekommt hervorragende Cocktails :-D und der Kellner ist auch sehr nett!!!





 
Zum Abschluss noch die Strände! Es gibt zwei Möglichkeiten, den Hauptstrand oder St. Pauls! Es sind beide wunderschön, obwohl ich es sehr schade finde, dass die Urlauber leidergottes sehr viel Schmutz bzw. Müll hinterlassen! Es gibt alle paar Meter einen Mistkübel, aber die meisten schaffen es nicht, diesen auch selbst zu entsorgen, sondern lassen diesen meistens bei den Liegen!

Leute eine Bitte von mir, egal wo ihr urlaubt, entsorgt euren Müll selbst!

St. Pauls ist eine kleine Bucht mit vielen Felsen. Man kann durch eine kleine Schlucht hinaus schwimmen und sich an den riesigen Felsen satt sehen, obwohl das schon etwas spuky ist! Zum schnorcheln ist es total nett und man sieht auch viele Fische!

Genug jetzt, mach dir selbst ein Bild und besuche diese malerische Insel!




No comments:

Post a Comment