Skip to main content

Posts

Heute ist ein wunderbarer Tag!

Glaube immer an das, was du aussendest,  was du wirklich willst und zweifle nie daran!
Deine Zweifel brechen deinem Engel die Flügel!

Verlängerung des Monatsangebotes von März bis April

!!!NEU!!! RaindropSHIATSU !!!NEU!!!






Duftiges Erlebnis

Young Living Öle gegen Verspannungen!!!
Oregano und Thymian, Zypresse und Basilikum

Oregano und Thymian ist nicht nur zum Würzen gut sondern auch super gegen Verspannungen - selbst getestet!
Mit Thymian habe ich Cedric immer die Füße massiert, als er krank war (wirkt abwehrsteigernd, entzündungshemmend, hustenreizstillend, schleimlösend, krampflösend, etc.)
Oregano wirkt antiseptisch, antiviral und gegen Menstruationsbeschwerden! Oregano und Thymian als Öl, kann man auf Zysten auftragen bzw. wirkt sehr gut gegen Verspannungen! Vor allem im Schulter-, Nackenbereich! Achtung nicht nach dem Duschen oder Baden auftragen – brennt wie Feuer! Auch selbst getestet ;-) Sein Duft, kann die Gefühle von Geborgenheit und Sicherheit verstärken
Zypressewirkt anregend, durchblutungsfördernd, klärend, gleicht aus und erhöht die Konzentration und ist bei Hautproblemen sehr hilfreich
Basilikum beruhigt die Nerven und ist gut für die Verdauung! Auch gegen Migräne soll Basilikum wirken. Das würzige Aroma beleb…

i`m not amused

Medina ist nicht gerade sehr erfreut! Dicke Schneeflocken fallen wie Daunenfedern vom Himmel - ist schon schön anzuschauen, aber *räusper* der Frühling mit Sonne und warm und Terrasse sitzen, war schon schön!
Auf der anderen Seite, ist das feuchte Wetter für die Natur sehr wichtig – viel zu trocken war der Winter in unserer Gegend! Mit dem Wissen, dass es bald wieder schön sein wird, werde ich diese weißen Wattewölkchen weiter beobachten, wie sie vom Himmel schweben.

Darf ich vorstellen!

Happy und Rico


Unsere Zwerghasen sind mittlerweile fast ein Jahr und haben sich bei uns sehr gut eingelebt!
Über die Winterzeit waren sie bzw. sind noch im ehemaligen Pferdestall untergebracht! Doch wenn es schön und warm ist, so wie letzte Woche, dann laufen sie frei auf der Wiese herum! Mal zum Nachbarn hinauf, unter seine riesengroße Tanne, mal in die Holzhütte um dann wieder im vollen Karamba herunter zu hoppeln in mein Blumenbeet J!
Sie spielen Fangen mit unserem Kater oder schnofeln Neros Ohren ab, den das nicht wirklich sehr interessiert.
Gekuschelt wird natürlich auch immer wieder mit mir oder den Kindern, aber wenn sie auf der Wiese hoppeln, haben sie eindeutig Besseres zu tun und sind am Kuscheln nicht interessiert! Happy ist der Chef und gibt den Ton an! Ganz süß sind sie, wenn sie sich gegenseitig putzen und wärmen! Beim Essen gibt es kein Erbarmen, da entscheidet Happy Chef zuerst!



Aufstellungsarbeit mit „Schleichtieren“

Beispiel Thema: Schilddrüse


Mein Klient kommt mit dem Thema Schilddrüse – sie löst sich auf! (Hashimoto-Thyreotitis)

Er selbst wirkt überaus kontrolliert und introvertiert, zeigt keinerlei Emotionen und auch seine Sätze klingen alle gleich – kein Wechsel der Stimmlage. Er hat kaum Leben in sich, kaum Interessen und hat sich von allem zurück gezogen! Wenn er Sorgen hat, spricht er kaum darüber.

Er nimmt eine Figur für sich und für die Schilddrüse sucht er sich ein Tier aus (Schleichtiere)!

Er nimmt ein Zebra und positioniert es ein Stückchen entfernt von seiner Figur. Seine Figur schaut in die entgegengesetzte Richtung! Ich gebe ihm Zeit, sich hinein zu spüren! Nach einiger Zeit sagt er, er habe dem Zebra deshalb den Rücken zugewandt, da er sich mit der Situation abgefunden habe und nun wieder nach vorn schaue!
Er sieht sehr bedrückt und traurig aus, während er das sagt!

Meine erste Frage ist, warum er das Zebra genommen und was das Zebra als Tier für ihn aussagt?
Es steht für Freiheit, Wild…

Vertrauen verpflichtend

Vertrauen verloren?
Wir zeigen dir einen Weg, es wieder zu finden!