Skip to main content

Posts

Showing posts from 2017

Wonderful trip through the morning

So now I have to tell you, what a wonderful trip I had in the morning! Some days are very special and today is one of those! And I´m so pleased, that i have the possibility to enjoy something like that!

It was unbelieveable amazing and the energy is high potential at the moment! I say thanks to the universe, that I got such a gift and say thanks, that I´m healthy to do this! I can breathe and have a great healthy body!

I love my horse and my dog and say also thanks to them, because without my animals, I couldn´t have such great moments or views!



Have a great day and I wish u all the best!

In love M.G

25. Dezember - der 1. Weihnachtstag

Leute, das Leben ist so schön! Das Wetter ist so geil und ich wünsche euch allen gesegnete Weihnachtsfeiertage!
Gestern hab ich mir noch einen Pony geschnitten und heute steht er schon in alle Windrichtungen ab! Zum Teil bereue ich es schon 😆😋😉!

Gestern war die erste Rauhnacht und es ist Zeit zu räuchern! Das Alte gehen zu lassen und für das Neue Platz zu schaffen. Immerhin kann man in eine volle Tasse auch nicht noch was reinleeren! Sie würde übergehen somit raus mit der Altlast! Alte Glaubenssätze passeé, alten Müll raus. Kommen dürfen eure Wünsche, eure Sehnsüchte, eure Energie und Qualität! Jetzt ist es Zeit das Leben zu beginnen, dass ihr haben wollt!

Ich muss sagen, wir haben gestern total antitraditionelle Weihnachten gefeiert! Den Tag über haben wir in der Therme verbracht und ich hab mich so wohl gefühlt, wie schon lange nicht mehr! Ich muss sagen, dass ich das Glück hatte, dass ich die Tage davor, schon alles hergerichtet habe und war somit am 24. tiefenentspannt! Abends …

Morgenmeditation

Guten Morgen! Hier ein paar positive Affirmationen, um in diesen wunderbaren Tag zu starten! Morgenmeditation sozusagen 😊😊😊😊😊
Ich bin völlig entspannt und ausgeruht! Mit jedem Atemzug, den ich nehme geht es mir in jeder Hinsicht immer besser und besser! Mir gelingt alles! Alles was ich mir heute vornehme, geht ganz leicht und bereichert mich! Ich liebe meine Arbeit und mein Einkommen wächst stetig! Ich arbeite mit klugen inspirierenden Menschen! Ich bin glücklich! Mit jedem Atemzug werden meine Zellen optimal versorgt und gestärkt! 😍😍😍😍😍

Ich wünsche euch einen richtig guten Start in den Tag!

Eure M.G

Sonnenmeditation

Alles beruht auf positiven Gedanken! Sprich täglich positive Affirmationen! Gestalte dir deinen Tag! Denn jeder Tag ist ein Tag, um ein guter Tag zu werden!

Heute schon Sonnenmeditation gemacht? Sonne ins Gesicht scheinen lassen und los geht's! Die Sonne nährt und stärkt meinen Körper in diesem Augenblick, alle meine Zellen sind rein, ich bin glücklich und vollkommen zufrieden! Die Sonne transformiert meine negativen Gedanken in Glückseeligkeit! Alles ist gut. Mir geht es gut und in jeder Hinsicht geht es mir von Minute zu Minute immer besser und besser.

Meditationsabend Element Wasser

Meditation - Balsam für die Seele Element Wasser
(Organe: Blase/Niere); Ruhe, Rückzug, Tiefe; 
An diesem Abend gehst du in die Tiefe und du hast die Möglichkeit deinen Keller aufzuräumen! Dort wo unsere tiefsten Ängste sitzen, werden wir uns hinbewegen und Licht im Dunkeln machen.




Ich werde euch etwas über die Elemente aus der TCM erzählen und das Elementerad. Die wichtigsten Akupressurpunkte des Wasserelements und vor der Meditation bzw. Hypnose, um ein wenig Spannung in unseren Körper zu bringen – Meridianübungen. Danach kannst du es dir gemütlich machen und wir werden mit der Meditation bzw. Hypnose beginnen.



Anmeldung direkt bei
Shiatsupraxis Marion Gansterer Tel.: 0699 166 91 296
Wann: 17. Jänner 2017 Beginn: 18.30 Wo: Molzbachhof, Kirchberg/WE, Tratten 36 Du brauchst: Matte, bequeme Kleidung, event. Decke
Kostenbeitrag: 40 €


Um Voranmeldung wird erbeten

Ich freu mich auf Dich J

Erinnerung

Der Schnee knirscht unter meinen Schuhen, während ich durch den Wald stapfe! Mein Hund springt fröhlich dahin und wälzt sich im Schnee. Doch trotz allem bin ich heute melancholisch. Ich liebe diese Jahreszeit, von Einkehr und Ruhe! Wenn es leise ist und man nichts hört, außer die leisen Flocken, die vom Himmel fallen und hin und wieder ein Eichhörnchen, wenn es von Baum zu Baum springt. Meine Gedanken heute, kommen und gehen! So vieles geht mir durch den Kopf und wieder bleibe ich bei dem Gedanken hängen, wie vergänglich wir sind, wie vergänglich alles ist und wie oft wir uns über Dinge den Kopf zerbrechen, die komplett unwichtig sind.

Meine Opa hätte heute Geburtstag und ich schicke diese lieben Grüße gen Himmel und umarme dich, lieber Opa inniglich und in Gedanken!

Meine Gedanken beginnen abzuschweifen in meine Kindheit, als ich neben dir gesessen habe und du dir liebevoll deine Jause hergerichtet hast! Ich saß abwartend daneben, während Fußball im Fernsehen lief! Du warst ein leid…

Winterwonderland

Gestern noch abends am Punschstand gestanden! So lange, bis ich meine Füße nicht mehr spürte und total steif in ein warmes Lokal stakste! Das kann man leider nicht anders nennen, denn von gehen war da keine Rede mehr 😁 möglicherweise lag es auch am Punsch 😋!
Heute morgen allerdings saß ich dann schon am Pferd und ich sag euch, auch da war es kalt - sehr kalt sogar, aber der Ausblick weiter oben und der Anblick waren es allemal wert.

Winterwonderland!


Im Moment oder eigentlich immer schon, ist mir so bewusst, dass es wichtig ist, jede Minute als etwas ganz Besonderes zu sehen! Alles ist vergänglich und es geht oft schneller als man denkt. Darum ist es so wichtig Schönes zu erleben, mich mit wunderbaren Menschen zu umgeben, meinen Alltag ebenfalls besonders zu sehen (auch, wenn das nicht immer möglich ist)! Natürlich hab ich genauso meine Hoch und Tiefs, aber immer wieder, wenn ich ein Tief habe, stell ich mir die Frage, wer wäre ich ohne diese Gedanken! Immer wenn ich negativ denke, …

Vorweihnachtliche Stimmung

Also bis gestern war ich ja gar nicht in Stimmung ehrlich gesagt! Im Gegenteil, ich hatte nur die ganzen Termine im Kopf, die noch im Dezember auf mich warten!
Doch als ich gestern am Abend von der Arbeit nach Hause fuhr und den beleuchteten Christbaum am Hauptplatz sah und dann die Beleuchtungen im Dorf, da überkam mich so eine weihnachtliche Vorfreude und ein ganz wunderbar einzigartiges Gefühl!
Kennt ihr das?

Und als ich heute morgen aufwachte, war es immer noch da! Als würde ich bald ein ganz wunderbares Geschenk erhalten 😁😁😁😁😁😁😁😁😁!

... und dann der Blick aus dem Fenster! Davor steht eine Laterne und als ich nach oben blickte, es war ja noch finster, da fielen ganz viele Schneeflocken und der Apfelbaum war ebenfalls voller Schnee!
Also es ist ja schon witzig, aber ich freu mich immer noch, wie damals, als ich noch ein kleines Mädchen war. Schnee ist einfach etwas ganz besonderes!

Heute Morgen hab ich es mir jedenfalls "hügge" gemacht und mein Frühstück, als die K…

10 Dinge .... - ich laufe ....

10 Dinge, die ich an dir hasse - ist ein Film oder?
10 Dinge, die ich tue, um dich zu vergessen - ist ein Buch, dass ich im Urlaub gelesen habe!

Ich muss zugeben, dass ich genau das im Moment tue! Ich denke, nichts ist schlimmer als Liebeskummer! Und was kann man alles tun, damit es leichter wird, an den Menschen nicht so oft zu denken, dem Schmerz ein wenig zu entkommen, ...
... und dann spielt es im Radio "Sound of silence" wie aufbauend *seufzzzzzz*
... und auf GoTV von Mark Foster "kogong" wieder *seufzzzzzzz*

Doch dann hör ich am Weg in den Stall bei "Frühstück bei mir", wie toll Alfons Haider mit Trennkost abgenommen hat und Erdäpfel am Morgen mit Spiegelei oder Gemüse oder Eräpfel die ganze Woche, total basisch selbstverständlich und gut für die Figur und die Gesundheit! Das lenkt dann super ab! 😉
Da habe ich mir mal kurz Gedanken über meine Ernährung gemacht und festgestellt, dass ich die letzte Woche weit weg von basischer Ernährung war! Überha…

Meine Schulzeit

Als ich in die HAK ging, hatte ich eine ganz tolle Deutschlehrerin! Sie war schon alt und vermutlich damals knapp vor ihrer Pension! An meinem ersten Schultag, hatte ich sie ausgelacht, weil ich fand, dass sie ziemlich witzig aussah! Man soll seine Meinung nicht einzig und alleine an Äußerlichkeiten halten!
Jedenfalls, hatte diese Lehrerin innerhalb kürzester Zeit, meine absolute Aufmerksamkeit und meinen Respekt! Ehrlich gesagt, hat sie mich geprägt! Wir lasen Bücher, die mich motivierten, dass ich selbst zu schreiben begann. Mein Wortschatz erweiterte sich ungemein, denn ich verschlang damals sehr viele Bücher und das nicht, weil ich es musste! Ich wollte!
Wir brauchten in Deutsch einen Grammatikbogen und ich kann mich noch erinnern, dass ich darüber die Nase rümpfte! Entweder man kann Deutsch oder eben nicht!
Wir wurden immer mündlich geprüft und auf meinen ersten Grammatiktest bekam ich einen glatten Fleck!
Tatsache war, dass ich nach der Stunde zu ihr ging und zu ihr sagte, dass…

Element Metall - Struktur und Klarheit

Feedback! Zu meiner ersten Meditation muss ich euch gleich ein Feedback schreiben! Es war für mich, wie immer total super! Zuerst hab ich den Teilnehmern, den Kreislauf der Elemente näher gebracht, danach die Meridiane Lunge und Dickdarm und die wichtigsten Akupunkturpunkte! Dann die beiden Meridianübungen, die ihr übrigens alle in meinem Blog z.B. http://blog.shiatsulifestyle.at/2015/02/gallenblaseund-leber-diegallenblase-ist.html findet.
Das Feedback, dass mir die Teilnehmer gegeben haben, war auch sehr bereichernd und es hat mich wirklich gefreut, dass es so toll angekommen ist! Passend zu meiner nächsten Meditation am 29.11. um 18.30 möchte ich euch etwas über das Element Metall erzählen.
Die Zeit des Metalls, ist im Spätherbst! Kalt, feucht, klar. So wie die Bäume ihre Blätter fallen lassen, sollen auch wir Altes oder verbrauchtes oder Dinge, die wir nicht mehr brauchen bzw. uns gut tun, loslassen! Die Tageszeit ist von 3-5 Uhr morgens (Lunge) sowie von 5 - 7 Uhr morgens Dickdarm…

Erkenntnis, nicht wahr haben wollen, Abschied

Auch wenn ich im Blog http://feenstadl.blogspot.co.at/  lese, dass nun der Mond im Skorpion steht und jetzt die Zeit ist, einen Neuanfang zu wagen, so fällt es mir doch so schwer!
Ich weiß auch, dass das Element Metall ebenfalls dazu da ist und gerade jetzt im Herbst, nach der TCM "Metallzeit" ist. Loslassen um danach wieder einen Neubeginn zu wagen. Doch fällt es mir immer noch schwer.  Auch wenn ich die Erkenntnis habe, dass es keine Zukunft gibt und einfach kein Platz für mich ist, bin ich doch sehr traurig. Traurig, weil es mir so geht. Traurig, weil ich Abschied nehme und am meisten traurig darüber, dass ich bestimmte Dinge nicht mehr teilen kann. Seien es Gedanken, Gefühle, lustige Momente. Traurig darüber, wieder alleine zu sein. 
Ich will es irgendwie nicht wahrhaben, dass es jetzt so ist, wie es ist und mir hat schon lange nicht mehr etwas so weh getan, weil mir wohl auch schon lange nicht mehr etwas soviel bedeutet hat. Und es tut weh, wenn man damit alleine da steh…

... und Dinge werden wahr ...

Heute poste ich euch etwas von Julia Engelmann! Denn Dinge werden wahr, wenn man daran glaubt!
Visionen und Ziele, Träume so viele!
Das ist unser Warum! Es ist so wichtig, dass wir an unseren Träumen festhalten, denn erst ist es nur ein Traum und wenn wir immer wieder daran denken und es beginnen uns vorzustellen, dann beginnt es sich zu manifestieren, denn Energie folgt der Aufmerksamkeit und dann plötzlich ist es Realität und der Traum, ist nicht mehr nur ein Traum sondern wahr geworden.

M.G.

Jeder ist beziehungsfähig

Ich möchte euch heute eine Sendung ans Herz legen, die ich selbst sehr interessant gefunden hab und zwar deshalb, weil ich mir selbst genau so eine Frage gestellt habe!

"Möglicherweise bin ich beziehungsunfähig"

Heute weiß ich, bei mir ist alles gut, aber mir ist klar geworden, dass ich auf Qualität in einer Beziehung wert lege! Ich habe nichts von einem Workaholic oder einem Vereinsmeier (schlimm ist, wenn beides der Fall ist 😈😁), der nicht weiß, wann es genug ist bzw. bei dem ich grundsätzlich nur eine Nebenrolle spiele! Für den es toll ist, dass einfach nur jemand zu Hause auf ihn wartet bzw., wenn er dann mal Zeit hat, die Frau sich selbstverständlich nach ihm richtet und dann auch Zeit hat!

Das schöne an einer Beziehung ist doch, wenn man sich gegenseitig überraschen kann, mal spontan etwas entscheidet oder geruhsame Zweisamkeit, ohne ständigen Aktivitäten nachzulaufen um beschäftigt zu sein! Zweisamkeit nährt und stärkt die Beziehung zu jeder Zeit. Auch nach Jahren n…

Für die Seele

Otter 2017
Wenn ich traurig bin, muss ich in den Wald oder am Berg oder sonst wohin, Hauptsache Natur! Heute hat es mich auf unseren Hausberg Otter verschlagen, nachdem ich vormittags schon ausreiten war! Nur raus, damit mir nicht die Decke auf den Kopf fallt und ich vor lauter grübeln nicht vergehe! Es war so wunderschön heute - wiedermal und ich bin immer wieder so dankbar, so etwas zu erleben oder sehen zu können oder am Land zu wohnen. An Tagen, wie diesen lacht mein Herz! Auch wenn es im Moment etwas angeschlagen ist, ein Grinsn ist immerhin drin 😊!

Irgendwie sind wir bei unseren Wanderungen immer recht kreativ und ein bisschen posen gehört schon dazu! Blödsinn fällt uns immer ein! "Mach mal einen Handstand bei dem Baum!" sag ich zu meinem Großen. Es war so witzig, denn es, naja hat nicht so recht funktioniert! Dafür der Kopfstand umso besser! Natürlich mussten wir uns alle erst "warmkopfstehen", bis es tatsächlich für ein nettes Foto reichte! Ein Kopfstand …

Verlassen

Mir ist kalt! Die Kälte kriecht aus meinem inneren heraus und lässt mich unkontrolliert zittern! Ich glaube, es ist Angst oder emotionale Kälte oder vielleicht ist einfach nur der Mond dran schuld! Es ist so traurig. Ich bin traurig.
Ich habe eine Entscheidung getroffen und diese tut weh! Sehr sogar! Aber was genau macht mich denn traurig?
Mit Tränen in den Augen steige ich in mein Auto. Ich muss blinzeln und sie laufen über meine Wangen! "Reiß dich zusammen!", sag ich mir, "du musst Autofahren!"

Ich habe das Radio laufen und es spielt Lieder, die es eben so um zwei Uhr morgens spielt und dann kommt dieses eine Lied, das Lied, das mich an so vieles erinnert und wieder steigen mir die Tränen hoch. "Du hast es doch versucht", tröste ich mich selbst, aber es hilft nicht wirklich.
Während ich fahre, zittere ich nicht so, die Heizung läuft auf vollen Touren, ich hab sogar die Sitzheizung an, zum ersten Mal, seit ich mein neues Auto habe! Eigentlich müsste ich …

Kitzsteinhorn - on the top of Austria

Schönen Urlaub wünschen mir alle und ab geht die Post! Von mir zu Hause, gerade mal 4 Stunden zu fahren - lucky one!
Die Schi mal einfach eingepackt, einfach schauen, was wir machen werden. Wandern, Schwimmen, Sauna, Schifahren - whatever!

Doch Schifahren war gleich mal klar! Donnerstag, 26. Oktober, traumhaftes Wetter, Sonne, blauer Himmel, nicht zu kalt und wer hätte das gedacht, wir fanden sogar gleich einen Parkplatz, direkt bei der Gondel!
Was für eine Aussicht, die Berge rundherum und du schaust nach oben und weißt zwar, dass du gleich auf Schnee stehen wirst, aber du kannst es dir doch noch nicht ganz vorstellen!

Doch dann trägt uns die Gondel immer höher und höher, die Gipfel der Berge kommen näher und die Vorfreude steigt ins unermessliche und dann endlich, darf ich die ersten Spuren am Schnee ziehen - meine ersten Spuren!


Natürlich darf man auch auf Aprés Ski nicht verzichten, dass gehört schon mal dazu! Wenn man mit der letzten Gondel das Tal erreicht, dann solltet ihr unbed…

Statemanagement

Mittagspause!

Sometimes I have to dance, to get happy!!!

Man nennt so etwas auch Statemanagement (Zustandsmanagement)! Es verändert im Null komma nichts meine Gedanken und energetesiert mich! Meine Glückshormone werden frei und es macht mich einfach happy!

Hast du das schon mal ausprobiert? Einfach verrückt sein, nicht darüber nachdenken einfach tun und bewegen und schauen, was dabei rauskommt! Ist doch egal, Hauptsache es tut gut! 💗😊


Grenzwärtig

Es war für mich der Hammer! Ich war zum ersten Mal in meinem Leben klettern und es war wunderschön überwältigend unglaublich grenzwärtig!  Am Anfang war alles ganz easy, zumindest ging es so mal los. Recht schnell waren wir dann mitten im Felsen und unter mir ging es "einige Meter" runter!  Cool bleiben, keine Panik - alles gut! Du schaffst alles, was du willst! Atmen! Tief ein und wieder aus! Step by Step ... - das würde ich jetzt schnell mal Selbstmanagement nennen. Hier natürlich mitten drin, aber das zieht sich bei mir schon durch mein Leben! Was nicht heißt, dass ich zwischendurch nicht auch verzweifel oder mal nicht weiter weiß oder dann mal stehe und überlege, wie/was mein nächster Schritt sein wird. Aber so schnell lass ich mich nicht mehr aus der Ruhe bringen. Wichtig ist immer, wo will ich hin, wo ist mein Ziel! Das WIE kommt dann von alleine! Das, was ich brauche ist Konsequenz! Ich weiß, dass ich es kann und ich habe das Know how, letzten Endes liegts an der Konse…

My horse and me

Und was macht ihr so heute 😍😍😍😍😍
Traumwetter im südlichen Niederösterreich/Wechselland!
I love it!
Wie ladest du deine Batterien auf! Gibst du Acht auf dich und nimmst dir Zeit für dich? Oder musst auch du die Welt retten und noch 185.000 Mails checken? Denn es kann soviel passieren?

Ich schlage meinen Klienten immer vor, die z.B. sehr nervös sind oder Burnout-Diagnose haben, depressiv, traurig sind, etc., viel Bewegung zu machen! Jeden Tag mindestens eine halbe Stunde raus zu gehen. In die Natur. Gedanken kommen und gehen, während wir uns bewegen und haben nicht die Möglichkeit, sich im Kreis zu drehen. Das macht uns frei im Kopf und holt uns runter. Es erdet. Viele unterschätzen das. Doch haben wir die Bewegung im Blut! Seit Urzeiten sind wir dafür gebaut, uns zu bewegen, auf welche Art auch immer! Das WIE kann jeder für sich selbst finden.

Während wir uns bewegen, atmen wir tiefer und unser Blut bekommt mehr Sauerstoff und kann dadurch unseren Körper, unser Gehirn besser verso…

Autumnbreeze

Ich liebe dieses Wetter! Herbst und warm und bunte Blätter! Habt ihr auch wahrgenommen, dass sich das Licht verändert hat? Ich finde die Farben so intensiv und sauge noch die letzten Sonnenstrahlen in mich auf! Im Moment, kann ich gar nicht genug davon bekommen und am liebsten würde ich den ganzen Tag in der Sonne sitzen, stehen, gehen .. etc. und tagtäglich wird mir die Zeit zu kurz, die ich draußen sein kann. In Kürze, werden diese besonderen Tage zu Ende gehen und dann wird die Zeit umgestellt!  Dann kommt die "HÜGGE" Zeit! Mit Kerzerln, Decke und dicken Kuschelsocken! Mit meinem Schatz oder mit den Kindern oder beiden, gemütliche Zeit auf der Couch verbringen, aber auch die Zeit draußen kommt dann nicht zu kurz! Bin ich doch eine, die gerne mit den Schien unterwegs ist und auch auf diese Zeit freu ich mich schon!  Wenn ich in der Praxis wieder den Ofen einheizen kann, angenehme Wärme meine Klienten umgibt und sie ins Feuer schaun können, während sie in den Genuss einer S…

Life is like a bomerang

Familien Systemik

Ich möchte euch heute etwas über die Familiensystemik erzählen! Sicher haben schon viele von euch gehört - z.B. Familienaufstellung nach Hellinger!

Es funktioniert über das metamorphogene Feld, dass heißt, wir sind alle mit allem verbunden. Vor allem in Familien ist das natürlich sehr spürbar, denn da merken wir oft, wie ähnlich wir unseren Eltern oder Großeltern sind! Die Revoluzer unter euch, werden jetzt sagen, ich bin sicher niemandem ähnlich aus meiner Familie, schon gar nicht Mutter oder Vater! Besonders dann, wenn du ein außerordentlich "GUTES" Verhältnis (das meine ich jetzt sarkastisch) hast!

Tatsächlich ist es aber so, dass wir uns gar nicht dagegen wehren können, denn wir sind ja auch von unseren Eltern gezeugt worden, dass bedeutet für uns, dass wir das Erbgut, nicht nur körperlich in uns haben. Gegen was man sich sehr wohl "wehren" kann sind Muster, die wir automatisch mitübernommen haben. Muster, die unsere Eltern bzw. Großeltern schon hatten, die man…

Seeleneinblick

Ich möchte euch heute mal wieder von einer Behandlung erzählen und hoffe euch hiermit, einen kleinen Einblick in eine ShiatsuLifestyle Behandlung zu geben!

Erst dachte ich , dass wird eine Shiatsu auf rein körperlicher Ebene, da das Schmerzbild, die Bezipssehne war und ganz schlimme Schulterbeschwerden, so dass mein Klient, den Arm gar nicht heben konnte!
Diagnose war Herzkreislauf (ergänzendes Feuer) und Blase (Element Wasser) ! Doch während der Behandlung, ehrlich gesagt, war das Schulter-Bizeps-Problem mit dem Triggerpunkt sofort gelöst! Am Herzkreislauf konnte ich mich danach sehr gut anlehnen und war sehr entspannend auch für mich.

Doch bei der Blase, kam dann alles raus und ich hatte so einen tiefen Einblick in die Seele meines Klienten und es war so wunderschön.

Ich muss meinen Klienten erst ein wenig beschreiben, da das weitere Thema von ihm, absolute Rastlosigkeit ist! Beruflich absolut top, sportlich und ein absoluter Perfektionist - in jeder Hinsicht, der sich hauptsächlich…

Groggy days

Die letzten Tage waren ziemlich busy und ich muss zugeben, dass ich mich heute morgen schon wie ausgelutscht fühlte! Nachdem ich mittags fertig war, hab ich mich kurzerhand entschlossen sofort zu meinem Pferd zu fahren, obwohl der Hunger schon riesengroß war, wusste ich, dass sobald ich zu Hause wäre, ich heute keinen Schritt mehr vor die Tür setzen würde!
Also ab zum Pferd!
Für mich war klar, einfach nur ausreiten gehen und Seele baumeln lassen. Am Pferd machte ich anfangs nur Übungen für meine Schultern, weil ich so verspannt war!

Die Sonne war heute so grell, dass ich kaum meine Augen offen halten konnte, im Wald war es dann besser, aber da kam mir alles extrem grün vor! Ehrlich gesagt, hab ich mich schon gefragt, ob mir vormittags irgendwer was ins Wasser geleert hat, so grün, wie das alles war!
Während ich ritt, war nichts anderes zu hören, außer die Tritte meines Pferdes und sein Schnauben zwischendurch. Ich hatte das Gefühl, dass es ihm ähnlich ging wie mir! Ich glaube auch er w…

Rastlos

Ob ich den Unterschied zwischen getrieben und rastlos kenne? Hmm, ich denke nein! Ist es nicht dasselbe?

Naja, wenn ich jetzt so überlege, vielleicht doch nicht!
Getrieben werde ich - rastlos bin ich!
Obwohl es sicher zusammenhängen mag! Wenn das Chaos Einzug hält!
Die Frage, wer sind meine inneren Treiber? Heute hatte ich in einer Behandlung z.b. Tinkerbell (spürbar im Herzmeridian), die einfach nur umherschwirrte und viel Wirbel um nichts machte! Der innere Kritiker kann auch oft zum Treiber werden oder Ängste, die uns belasten! Wobei ich immer wieder unterscheide, ob es eventuell auch ein Motor ist! Denn oft können Ängste auch ein Motor sein! Z.B. bei Selbstständigkeit und da spreche ich selbstverständlich auch von mir! Viele Selbstständige haben immer wieder Existenzängste bzw. mache ich mir immer wieder darüber Gedanken, was ich verändern könnte, dass meine Praxis gut geht! Ich versuche immer am neuesten Stand zu sein, mache Fortbildungen und behandle jeden Klienten individuell! S…